Antisemitismus

Heute vor 49 Jahren

Veröffentlicht am

Am 13.2.1970  wurde auf meine Gemeinde in München ein Brandanschlag verübt. Das Gemeindezentrum befand sich im Vorgebäude der Reichenbachsynagoge in der Reichenbachstraße. Die Synagoge war die einzige in München, die das III. Reich „überlebt“ hat. Es war die Synagoge meiner […]

Antisemitismus

Die Gelbwesten in Frankreich

Veröffentlicht am

Irgendwann wird’s einfach antisemitisch. Es ist einfach nicht zu fassen. Teil der „Gelbwesten“ in Frankreich beschimpfen Macron mittlerweile mit Plakaten, die lauten: „Macron pute à Juifs“, „Macron, Hure der Juden“. Ein solches Plakat hing auf der A6, der Autobahn von […]

Antisemitismus

Selbstbewußte deutsche Juden?

Veröffentlicht am

Gestern hatte ich die große Freude, eine liebe Freundin aus Berlin wiederzusehen, die dort einem wichtigen Thinktank vorsteht. Wir unterhielten uns über den heute erscheinenden Antisemitismus-Bericht der zur EU gehörenden FRA. Das Ergebnis dieser Studie ist  – wie kann es […]

"Reichskristallnacht"

9.November 2018

Veröffentlicht am

Nun ist es wieder soweit: der 9.November muss begangen werden. Ich meine, die sogenannte „Reichskristallnacht“, nicht den Fall der Mauer. Dieser war ja in den vergangenen Jahren das vorherrschende Thema, nun aber, wegen des wachsenden Antisemitismus‘ ist die „Kristallnacht“ wieder […]

Amsterdam

Zürich – Amsterdam

Veröffentlicht am

Was mir in Zürich immer wieder auffällt, ist die Selbstverständlichkeit, mit der orthodoxe Juden sich in der Stadt bewegen. Mit Kippa und Schaufäden, mit Kaftan, mit Hut oder Stramel, sie sind einfach ein ganz normaler Teil des Stadtbildes, vor allem […]

AfD

Die Funktion der Juden in Deutschland | Teil 1

Veröffentlicht am

Ich muss zugeben – meine Zeit diesmal in Deutschland war deprimierend. Was ich da in den Medien, in Diskussionen, auf der Straße so mitbekommen habe, ließ mir teilweise das Blut in den Adern gefrieren. Insbesondere die unglaubliche Hilflosigkeit all jener, […]

Antisemitismus

Da erwarten wir etwas anderes…

Veröffentlicht am

Wieder einmal in Deutschland, wieder einmal ein Abend mit Gesprächen, die … irgendwann bei Israel landen. Nun gut, die Menschen sind neugierig, ich lebe dort, sie wollen halt etwas wissen. Soweit ok. Natürlich gehen die Fragen schnell in Richtung Nationalstaat-Gesetz […]

#MeTwo Debatte

Biodeutsche, #MeTwo und mein erster Artikel

Veröffentlicht am

Eine Menge an Zuschriften habe ich in diesen Tagen erhalten. Mit – wie kann es auch anders sein – vielen Mißverständnissen, zu denen auch Focus Online beigetragen hat. Focus Online hat – ohne mich zu fragen – einige Zitate aus […]

Antisemitismus

Judentum – Was ist das?

Veröffentlicht am

Auf meine #MeTwo Beiträge erhielt ich eine Mail von einer Dame, die mir sehr ausführlich über ihre Auseinandersetzung mit Israel und dem Judentum und dem Holocaust berichtete. Vor allem erzählte sie, wie der Unterricht in der Schule war, wie sie […]

#MeTwo Debatte

Reaktionen auf meinen #MeTwo Beitrag

Veröffentlicht am

Sie kennen ja das alte Sprichwort – wer mit dem Finger auf jemandem zeigt, muß sich bewußt sein, daß drei Finger auf ihn selbst zeigen. Aufgrund meiner kurzen Einmischung in die #MeTwo Debatte, habe ich unter anderen eine Reihe von […]