International Politics

Militärmanöver statt Sozialpolitik

Veröffentlicht am

Irans Wirtschaft steckt tief in der Krise, die US-Sanktionen werden ihr noch weiter schaden. Das aber hält die Regierung nicht von einer aggressiven Außenpolitik ab.  Es ist ein brisanter Spagat, den die Regierung in Teheran zurzeit versucht: Außenpolitisch verfolgt das […]

Antisemitismus

Brüder im Geiste

Veröffentlicht am

Wenn Viktor Orbán heute Abend in Israel zu seinem Staatsbesuch ankommt, um „seinem Bruder im Geiste“, Benjamin Netanyahu morgen die Hand zu schütteln und gemeinsam politische Strategien und Pläne zu schmieden, dann muß ich zuerst an Bibis Aktion im Sommer […]

Alltag im Ausnahmezustand

Leseempfehlung

Veröffentlicht am

Liebe Follower des Blogs, immer wieder wurde ich in letzter Zeit gefragt, was man eigentlich lesen könnte, um die aktuellen politischen Phänomene, die den gesamten Westen erfasst haben (und nicht nur ihn), zu begreifen. Also die allmähliche Aushöhlung der Demokratie, […]

Demokratie

Demokratie in Gefahr

Veröffentlicht am

Eine sachliche Auseinandersetzung mit politischen Themen widerspricht dem Zeitgeist. Ist der Liberalismus dem Untergang geweiht? Vor einigen Jahren saß ich mit Franz Müntefering, dem früheren SPD-Chef und Vizekanzler, beim Abendessen zusammen. Wir sprachen über die Entwicklungen in Nahost und in […]

Afrika

Nachtgedanken: Menschenrechte

Veröffentlicht am

Hier in Tel Aviv ist es bald Mitternacht. In Israel gehen die Uhren im Vergleich zu Deutschland eine Stunde vor. Ich lese online die Nachrichten und Meldungen zu den Vereinbarungen in Brüssel. Noch weiß man nicht, ob diese Angela Merkel […]

Europa

Nun also: Daraa

Veröffentlicht am

Ich komme einfach nicht dazu, Ihnen von Jamal Kashoggi zu erzählen, dessen Ausführungen zu Saudi-Arabien ich diese Woche beim German Marshall Fund in Brüssel hören konnte.   In Daraa begann der syrische Bürgerkrieg Denn hier im Nahen Osten, genauer gesagt: […]

Flüchtlinge

Nochmal: Flüchtlinge

Veröffentlicht am

Was mir heute zum wiederholten Mal durch den Kopf ging. Ganz abgesehen davon, wie man zur Flüchtlingsfrage steht, sozusagen auf der Seite von Merkel oder Seehofer, ob man auf der Seite von europäischen Rechtspopulisten oder der Gegenseite, der europäischen Linken, […]

Demokratie

Vive la France

Veröffentlicht am

Ich kann es nicht ändern – in meinem Herzen gibt es eine ziemlich große Ecke, die Frankreich gehört. Jajaja, ich weiß, es gibt Tausend Dinge, die man gegen Frankreich vorbringen kann, von Vichy bis Algerien, vom Kultursnobismus bis …, ich […]

Demokratie

Erinnerungen an dunkelste Zeiten

Veröffentlicht am

Wir haben in der Vergangenheit gelernt: In Deutschland, in Europa ist Empörung etwas Selektives. Der »moralisch Anständige« überlegt es sich genau, wann er gegen wen auf die Straße geht. Wir wissen das, wir kennen das. Seit langem. Nun aber verstehe […]

International Politics

The New Yorker

Veröffentlicht am

Diese Woche bin ich auf Lesereise (Sie können die Veranstaltungsdetails unter Termine hier auf meiner Website sehen). Darum schreibe ich etwas knappere Posts – ich bitte um Nachsicht, das ändert sich ab Freitag dann wieder. Heute möchte ich Sie auf […]