Europa

Wien, mein Wien…

Veröffentlicht am

Gestern hatte ich einen wunderbaren Abend. Ich traf sehr liebe Freunde aus Wien, die ich fast 17 Jahre nicht mehr gesehen habe. Umso schöner war das Wiedersehen und noch schöner war, daß wir gar nicht fremdelten, sondern unseren Gesprächsfaden einfach […]

Antisemitismus

Verrat? Verrat

Veröffentlicht am

Was in diesen Tagen in Israel geschieht, ist für viele Holocaust-Überlebende, aber auch viel anderen Juden weltweit, kaum noch nachzuvollziehen.   Yehuda Bauer – Verrat! Kein Geringerer als der große Holocaust-Historiker Yehuda Bauer hat Benjamin Netanyahu des »Verrats« bezichtigt. Denn […]

Antisemitismus

Doch so viele

Veröffentlicht am

Stellen Sie sich vor: Zur Demo gegen Antisemitismus gestern in München kamen 2500 Menschen. Doch so viele, beeiiiiindruckend. Nicht wahr? Auch in Berlin waren bei der »Kippa-Trage-Demo« so an die 2000 Menschen gekommen. Und wie in Berlin, so waren auch […]

Antisemitismus

Mit Freunden wie diesen …

Veröffentlicht am

Sie kennen sicher den Spruch:»Mit Freunden wie diesen, braucht man keinen Feind mehr« — und man setzt an Stelle des Wortes »diesen« dann einen Namen oder eine Gruppe. Nun, die israelische Regierung hat sich — so scheint es — wohl […]

Alltag im Ausnahmezustand

Kritik und Wut

Veröffentlicht am

Es ist schon interessant zu sehen, wie sich der Diskurs um Israel in den letzten Jahren radikal verändert hat. Ich meine jetzt nicht den wachsenden Antizionismus/Antisemitismus, ich meine nicht die ewig selben Vorurteile vieler Europäer, die im Grunde keine Ahnung […]

Abbas

Zeitverschwendung

Veröffentlicht am

Gestern traf ich zwei jüdische Intellektuelle in einem Café in Tel Aviv, seriöse, bekannte Denker, die wie ich aus Europa stammen. Ich erzählte ihnen, daß ich vor kurzem zu einer Tagung in Florenz zum Thema Antisemitismus in Europa eingeladen war. […]

Antisemitismus

Von Florenz zu Natalie Portman

Veröffentlicht am

Eine Tagung in Florenz Die letzte Woche war bei mir einigermaßen intensiv. Ich hatte die Ehre von der Antisemitismusbeauftragten der EU, Katharina von Schnurbein, zu einer zweitägigen Konferenz zum Thema »wachsender Antisemitismus in Europa« nach Florenz eingeladen zu sein. Fachleute […]