Antisemitismus

Die Franzosen… und die anderen

Veröffentlicht am

Vor einigen Jahre, als ich noch Leiter des ARD Studios in Tel Aviv war, machte ich einige Beiträge zur Einwanderung französischer Juden, die aufgrund des wachsenden Antisemitismus in Frankreich und natürlich auch wegen der zunehmenden Attentate auf Juden, ihr Heimatland […]

AIPAC

Tel Aviv und Asterix‘ gallisches Dorf

Veröffentlicht am

In einem Artikel der Jerusalem Post  https://www.jpost.com/Israel-Elections/Relax-Otzma-hasnt-ruined-Israel-US-ties-analysis-581636  wird der Schritt von Premier Netanyahu, die Siedlerpartei „HaBait HaYehudi“ mit der rechtsextremistischen, faschistischen und rassistischen „Otzma Yehudit“ zu vereinen, abgetan als simples Manöver, um gegen Benny Gantz und Yair Lapid am 9. April […]

BDS

Billboard

Veröffentlicht am

Es hat schon etwas schwer Erträgliches, auf riesigen Billboards in Tel Aviv und anderswo die aktuelle Wahlkampagne von Benjamin Netanyahu zu sehen. Da sieht man ihn und Donald Trump, händeschüttelnd. Beide gleich groß, obwohl Trump in Wirklichkeit größer ist als […]

Liberalismus

Happy New Year

Veröffentlicht am

Trump, Orbán und nun Bolsonaro – das sind die neue Freunde Israels. Vielleicht sollte man besser sagen: die neuen Freunde Netanyahus? Wieviel „Realpolitik“ verträgt eigentlich eine Demokratie? „Realpolitik“, die sich nur nach einer bestimmten Ideologie ausrichtet und nichts mehr mit […]

Demokratie

Liebermann. Max, nicht Avigdor

Veröffentlicht am

Sie haben sich vielleicht gefragt, ob ich schon wieder technische Probleme habe, weil ich nicht regelmäßig blogge. Nein, technisch ist alles ok. Aber ich bin zur Zeit tatsächlich sprachlos. Am meisten bewegt mich derzeit das Verschwinden des saudischen Journalisten Jamal […]

Demokratie

Pause

Veröffentlicht am

Sie haben’s ja gemerkt – ich habe eine kurze Pause vom Blog gemacht. Ich brauchte einfach mal ein paar Tage, um zu lesen, nachzulesen, wie in Europa die allgemeine Diskussion um den wachsenden Rechtsextremismus und -populismus läuft. Das Projekt „illiberale […]

Donald Trump

Eine ganz andere Vorstellung von Welt

Veröffentlicht am

Wie kompliziert diese Welt geworden ist, wie tief die Gräben zwischen „links“ und „rechts“ geworden sind, erkennt man vor allem an der Beurteilung des Iran-Abkommens. Ich weiß, die Begrifflichkeiten „links“ und „rechts“ sind in der heutigen Politik längst obsolet geworden, […]

Andrea Nahles

Andrea Nahles und die Türkei

Veröffentlicht am

Heute morgen las ich auf SPIEGEL Online einen Artikel über Andrea Nahles – Sie wissen schon, das ist die Vorsitzende jener Partei, die sich immer noch „Volkspartei“ nennt, obwohl sie das (leider) längst nicht mehr ist – also Frau Nahles […]

Demokratie

Das Nationalstaat-Gesetz und seine Bedeutung

Veröffentlicht am

Wer begreifen will, wie fragwürdig und problematisch das neue israelische Nationalstaat-Gesetz ist, der muß sich die Unabhängigkeitserklärung des Staates Israel vergegenwärtigen. Die Unabhängigkeitserklärung von 1948 erklärt immer und immer wieder, daß Israel der Nationalstaat der Juden ist. Hier ein Auszug […]

Demokratie

Israels Nationalstaatsgesetz

Veröffentlicht am

zu obigem Thema empfehle ich Ihnen heute meinen Artikel für Zeit Online: https://www.zeit.de/politik/ausland/2018-07/nationalstaatsgesetz-israel-benjamin-netanjahu-parlament-entscheidung