Antisemitismus

Hanau. Ein Jahr. Ausgrenzung.

Veröffentlicht am

Hanau. Ein Jahr. Wer wissen will, was in diesem Jahr geschehen ist, oder soll man besser sagen: nicht geschehen ist, der lese diesen Artikel von Özlem Gezer und Timofey Neshitov im SPIEGEL, der hinter einer Paywall ist, aber es lohnt […]

AIPAC

Tel Aviv und Asterix‘ gallisches Dorf

Veröffentlicht am

In einem Artikel der Jerusalem Post  https://www.jpost.com/Israel-Elections/Relax-Otzma-hasnt-ruined-Israel-US-ties-analysis-581636  wird der Schritt von Premier Netanyahu, die Siedlerpartei „HaBait HaYehudi“ mit der rechtsextremistischen, faschistischen und rassistischen „Otzma Yehudit“ zu vereinen, abgetan als simples Manöver, um gegen Benny Gantz und Yair Lapid am 9. April […]

Lucy Aharish

Yair Lapid – das Chamäleon

Veröffentlicht am

Einst war er einer der beliebtesten Journalisten des Landes: Yair Lapid. Seine Sendungen und Artikel wurden hoch geschätzt, er, der Sohn des Holocaust-Überlebenden und späteren Politikers Tommy Lapid, war so ein bißchen „The All-Israel boy“. Wahlkampf gegen die Orthodoxie Dann […]

Anton Shammas

Lucy Aharish und Tzachi Halevy

Veröffentlicht am

Seit Jahren gilt Lucy Aharish als Darling der israelischen Kulturschickeria. Sie gehört zu den wenigen arabischen Israelis, die mitten in der Tel Aviver Gesellschaft angekommen sind. Sie ist eine überaus bekannte TV-Moderatorin, die stolz erklärt, daß sie eine überzeugte Israelin […]