CoronaTel Aviv

Tel Aviver Gedanken in Zeiten von Corona, 17

Veröffentlicht

Heute gibt’s von mir mal wieder etwas zur israelischen Politik. Und das können Sie hier lesen:

https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-04/israel-regierungsbildung-koalitionsgespraeche-benjamin-netanyahu-benny-gantz

Bis morgen wieder!

 

 

Ein Gedanke zu „Tel Aviver Gedanken in Zeiten von Corona, 17

  1. Da sind Sie ja doch noch zu einem milderen Urteil gegenüber Gantz gelangt. In einer Krise ist es eben auch wichtig, eine stabile, arbeitsfähige Regierung hinzubekommen. Ob das mit dem „Links“-Bündnis möglich gewesen wäre? Aber jetzt ist ja eh alles wieder offen. Schlägt nun die große Stunde Liebermanns? Oder hat jemand anderes aus dem linken Lager genug Mut und Verhandlungsgeschick, um eine stabile Regierung zu schmieden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.