Europa

Nun also: Daraa

Veröffentlicht am

Ich komme einfach nicht dazu, Ihnen von Jamal Kashoggi zu erzählen, dessen Ausführungen zu Saudi-Arabien ich diese Woche beim German Marshall Fund in Brüssel hören konnte.   In Daraa begann der syrische Bürgerkrieg Denn hier im Nahen Osten, genauer gesagt: […]

Freie Medien

Und jetzt: Der ORF

Veröffentlicht am

Eigentlich wollte ich Ihnen heute etwas darüber erzählen, was der aus Saudi-Arabien stammende und im Exil lebende Journalist Jamal Khashoggi über die Reformpläne von Kronprinz Mohammad bin Salman denkt, wohin sich also, seiner Meinung nach, Saudi-Arabien entwickeln wird. Doch leider […]

Iran

Wie lange noch bis zum Krieg?

Veröffentlicht am

Im Nahen Osten fragt niemand, ob es zum offenen Krieg zwischen Israel und dem Iran kommen kann. Es geht nur noch um das Wann und Wie. Ein Blick auf mögliche Szenarien.   Seit Jahren gibt es ihn: den Krieg zwischen […]

Deutschland

Der Misanthrop oder: der Mensch ist großartig

Veröffentlicht am

Es ist Freitag morgen … in Tel Aviv heißt das: alles ist um mehrere Stufen nach unten geschaltet. Der Freitag in Israel ist so wie der Samstag in Deutschland. Der Tag vor dem Ruhetag. Aber eigentlich ist der Tag davor […]

Gaza

Gaza: Den Krieg herbeireden

Veröffentlicht am

Immer wenn es Sommer wird, beginnt die israelische Öffentlichkeit zu spekulieren: Wird es bald Krieg geben? Es ist ja Sommer, da gibt es »immer« Krieg.   Immer Krieg im Sommer. Gaza, die Vierte? Im Augenblick schreiben die israelischen Medien einen […]

Flüchtlinge

Nochmal: Flüchtlinge

Veröffentlicht am

Was mir heute zum wiederholten Mal durch den Kopf ging. Ganz abgesehen davon, wie man zur Flüchtlingsfrage steht, sozusagen auf der Seite von Merkel oder Seehofer, ob man auf der Seite von europäischen Rechtspopulisten oder der Gegenseite, der europäischen Linken, […]

Demokratie

Vive la France

Veröffentlicht am

Ich kann es nicht ändern – in meinem Herzen gibt es eine ziemlich große Ecke, die Frankreich gehört. Jajaja, ich weiß, es gibt Tausend Dinge, die man gegen Frankreich vorbringen kann, von Vichy bis Algerien, vom Kultursnobismus bis …, ich […]

Demokratie

Erinnerungen an dunkelste Zeiten

Veröffentlicht am

Wir haben in der Vergangenheit gelernt: In Deutschland, in Europa ist Empörung etwas Selektives. Der »moralisch Anständige« überlegt es sich genau, wann er gegen wen auf die Straße geht. Wir wissen das, wir kennen das. Seit langem. Nun aber verstehe […]

Deutschland

Gaza: Gibt es gute und schlechte Umweltschäden?

Veröffentlicht am

Wenn es um Umweltschäden geht, dann kennen die Deutschen kein Pardon. Schon in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts entstand daraus eine gewisse Ironie bei den Nachbarn. Die Franzosen hatten schlagartig ein neues Wort:»Le Waldsterben«. Man machte sich lustig über […]

Demokratie

Das Ende der Bundesrepublik

Veröffentlicht am

Heute morgen schickte mir ein Freund ein Foto: Man sieht hinter einer Schranke, die gerade zugeht, Angela Merkel stehen, lächelnd, drumherum blaue Luftballons mit den Sternen der EU. Die Unterzeile dazu:»Merkel läßt Deutschlands Grenzen zu Bayern schließen.« Nun, was da […]